Porz Online veröffentlicht einen Artikel über - Der blaue Stab -

Vielen Dank an Porz Online, die den ersten Artikel zu meinem kommenden Thriller - Der blaue Stab - veröffentlicht haben.

 

Langel hat einen Thriller-Autor.

In seinem Erstlingsroman - Der blaue Stab - entführt uns der 48-jährige Uwe Ackermann auf eine Reise in die Vergangenheit. Seine Hauptdarstellerin, die junge Schwedin Liv Carlsson begibt sich bei der Suche nach ihrem Großvater in große Gefahr.

Nach Jahrzehnten taucht er wieder auf: Ein mysteriöser blauer Stab, geschaffen aus einem Material, das nicht von dieser Erde stammt. Was hat dieser mit den seltsamen Todesfällen gemein, die sich rund um das US-Atombombentestgelände in New Mexico häufen?

Für Liv Carlsson beginnt ein heikles Abenteuer, als sie längst vergessene Unterlagen aus einer dunklen Epoche entdeckt. Gemeinsam mit Samuel Brooks, dem örtlichen Gerichtsmediziner, begibt sie sich auf die emotionale Suche nach ihrer eigenen Vergangenheit und stößt dabei auf Geheimnisse, die besser verborgen geblieben wären. Als Samuel mit dem blauen Stab in Berührung kommt, beginnt ein Wettlauf gegen die Zeit. Wird auch er ein Opfer der tödlichen Strahlung?
 

Nach der Veröffentlichung mehrerer Kurzgeschichten, gelingt Uwe Ackermann ein mysteriöser Epos bei dem man kein Auge mehr zubekommt, bevor der Leser nicht auch die Vergangenheit seiner Familie aufgedeckt hat.

Der Roman erscheint am 15.06.2015.