Porz-am-Montag.de berichtet über den Schauplatz Afrika

Schauplatz Afrika

 

Der Langeler Autor Uwe Ackermann widmet sich mit seinem zweiten Buch "Heißer Schnee" dem Genre Fantasy


Langel - Es ist gleichsam eine Familiengeschichte und ein Fantasy-Roman. In „Heißer Schnee" erzählt Autor Uwe Ackermann die Geschichte der 17-jährigen Talida. Sie gerät in Afrika zwischen die Fronten der Nordvölker und des Sonnenkönigs. Dort, am Kilimandscharo, kann das Waisenmädchen in den Fortgang der Dinge eingreifen - gleichzeitig auch ihre Familie retten.
Erst im vergangenen Jahr hat der 1966 in Köln geborene Uwe Ackermann seinen Debütroman „Der blaue Stab", einen historischen Thriller, vorgelegt. Nun folgt bereits das zweite Buch des Autors. Auch diesmal erscheint das Werk sowohl als Taschenbuch, als auch in elektronischer Form. Seit dem 8. Juni ist es erhältlich. Informationen finden sich unter www.uwe-ackermann.de. (Lars Göllnitz)

 


Autor Uwe Ackermann hat mit "Heißer Schnee" sein zweites Buch vorgelegt. Foto: Göllnitz

 

Den Artikel findet man hier unter der Rubrik Lokales

Kommentar schreiben

Kommentare: 4
  • #1

    Alisia Priolo (Mittwoch, 01 Februar 2017 02:55)


    You're so cool! I don't believe I have read through something like that before. So good to discover someone with unique thoughts on this subject matter. Really.. many thanks for starting this up. This website is one thing that is required on the internet, someone with a bit of originality!

  • #2

    Belle Miga (Mittwoch, 01 Februar 2017 08:49)


    each time i used to read smaller posts which as well clear their motive, and that is also happening with this article which I am reading at this place.

  • #3

    Buford Fulgham (Freitag, 03 Februar 2017 04:05)


    Quality articles is the key to be a focus for the visitors to pay a quick visit the web page, that's what this web page is providing.

  • #4

    Heide Chestnut (Dienstag, 07 Februar 2017 05:54)


    I know this if off topic but I'm looking into starting my own weblog and was wondering what all is needed to get setup? I'm assuming having a blog like yours would cost a pretty penny? I'm not very web savvy so I'm not 100% certain. Any suggestions or advice would be greatly appreciated. Thanks